Corona:

Wir werden rechtzeitig vor der Regatta über die Auflagen informieren. In Absprache mit dem zuständigen Landratsamt behalten wir uns vor, auch kurzfristig Anordnungen zu erlassen. Wir bitten alle Teilnehmer, Helfer und Besucher, sich vor der Veranstaltung selbst zu testen. Ausgeschlossen von den 50. Bayerischen Ruder-Meisterschaften sind grundsätzlich alle Personen, die an Corona erkrankt sind oder die behördlich in Quarantäne müssen. In einigen geschlossenen Räumen (wie Regattabüro) gilt Maskenpflicht.