Freizeit- und erwachsenensport

Unser Freizeit- und Erwachsenentraining findet ganzjährig statt: Unsere Sommersaison dauert vom Beginn bis zum Ende der Sommerzeit – also dann, wenn am Abend noch ausreichend Licht ist, um auf dem Wasser zu rudern. Im Winter rudern wir am Wochenende und treffen uns zweimal wöchentlich zum Indoor-Rowing.

Wie bieten Ihnen eine fundierte Ausbildung in Rudertechnik und Materialkunde:
  • Mit Schnupper- und Anfängerkursen
  • Im Rahmen unserer betreuten Übungszeiten
  • Mit Rudertechnikkursen für Fortgeschrittene

Bei Interesse melden Sie sich für weitere Informationen an unseren Vorstand Sport: schroepfer@rgm72.de

Unsere Übungsleiter

Unsere Übungsleiter im Rudern sind:
  • Thomas Schröpfer
  • Greg Arena
  • Boris Mendelevitch
  • Tom Fuierer
  • Holger Hundertmark
  • Michael Couch
  • Carolin Schweimer
  • Michael Schrader
  • Martina Schröpfer
  • Regine Fröhlich
  • Herbert Kellermann
  • Michael Schrader
  • Birgit Schrader
  • Maria Hillreiner
  • Michael Hillreiner
  • Regine Fröhlich
  • Udo Schilling

Wir setzen auf eine starke Gemeinschaft – Ihre Eigeninitiative und Ihren Willen, mit anderen gemeinsam in einem Boot zu rudern.

Mit TeamRowing durch den Winter

In dem Buch „Rowing against the current“ beschreibt Barry Strauss das Ergorudern folgendermaßen:

„Denk an Aerobics plus Gewichte heben minus der Musik und Kameradschaft. Denk an den puren Schmerz: Das ist Ergorudern.“

Teamrowing stellt zwei der Aussagen dieses Autors in Frage. Denn Teamrowing ist Ergorudern im Takt der Musik und bringt durch die Bewegung der Gruppe im Rhythmus der Musik auch Kameradschaft ins Spiel. Aus der einsamen Schinderei auf dem Ergo wird ein Gruppenerlebnis.

Jeden Montag und Donnerstag Abend trifft sich der Freizeitsport im Ergoraum der RGM unter der Leitung von Thomas Schröpfer und Carolin Schweimer zum wöchentlichen, einstündigen Teamrowing.

Es wurde eine Musikzusammenstellung erstellt, mit der zunächst bei einer Schlagzahl von 20 bis 22 das „Warmlaufen“ erfolgt, um dann mit wechselnden Schlagfrequenzen bis hinauf zu 32 oder sogar 64. Die ausgewählte Musik hat natürlich den richtigen Beat, d.h. einen Rhythmus, der für die Ruderbewegung adäquat ist. Hier gilt die Regel, dass beispielsweise ein Musikstück mit 130 BPM (Beats Per Minute), durch vier geteilt eine Schlagzahl von etwa 32 ergibt. Zwischendurch gibt es ruhigere Beatfrequenzen zur Erholung, dann wieder schnellere zum Auspowern… So vergeht die Stunde wie im Fluge. Dabei wird die Truppe immer wieder zum laaaaangsamen Vorrollen ermahnt. Wie im Ruderboot: die zeitliche Abfolge von Durchzug (Spannung) und Vorrollen (Entspannung) sollte im Verhältnis von ca. 1:2 erfolgen. Also ein hervorragendes Training für die kommende Saison auf dem Wasser, nicht nur konditionell, sondern auch rudertechnisch.

Einstieg ins Rudern

Wegen COVID-19 sind alle Kurse abgesagt und auf unbestimmte Zeit verschoben

Schnupperkurse

Lernen Sie das Rudern in einem unserer Schnupperkurse für Erwachsene kennen!
Erfahrene Trainer zeigen und erklären Ihnen alles, was Sie rund ums Rudern wissen müssen, um erfolgreich ins Boot steigen zu können. Nach einer Einführung an Land geht´s dann schon gleich ins Boot und Sie rudern Ihre erste Runde auf der Olympia-Regattastrecke in Oberschleißheim.

Treffpunkt ist um 13:45 Uhr vor der Halle 23 auf dem Bootsplatz der Regattastrecke in Oberschleißheim im Norden von München

Dauer einer Kurseinheit: 14:00 Uhr – 17:00 Uhr; Schnupperkurs umfasst jeweils einen einzelnen Termin!

Kursgebühr: 30,- € pro Person; die Kursgebühr ist vor Kursbeginn zu überweisen.
Die Kursgebühr kann nicht erstattet werden, wird bei Vereinseintritt jedoch auf den Mitgliedsbeitrag angerechnet!

Teilnehmeranzahl:
Die Teilnehmerzahl für den Schnupperkurs ist auf 32 Personen beschränkt.
Nicht wahrgenommene Termine können nicht nachgeholt werden.

Anmeldung: Bitte melden Sie sich spätestens zwei Wochen vor Kursbeginn unter Angabe von Namen, ggf. Mitgliedsnummer und Email-Adresse an bei: kontakt@rgm72.de

Anfängerkurse

Wir helfen Ihnen bei Ihren ersten Schritten auf dem Weg zum „richtigen“ Ruderer und begleiten Sie beim Einstieg in den Verein.
Sie haben beim Schnupperrudern Spaß am Rudern gefunden – dann lernen Sie in unserem Anfängerkurs alles Wichtige für den Einstieg in den Verein.
Sie trainieren mit unseren erfahrenen Trainern und lernen das Rudern besser kennen – Boote, Skulls, Rudertechnik sowie viele weitere Infos rund ums Rudern!

Treffpunkt ist um 14:45 Uhr vor der Halle 23 auf dem Bootsplatz der Regattastrecke in Oberschleißheim im Norden von München

Dauer einer Kurseinheit: 15:00 Uhr – 18:00 Uhr; Der Anfängerkurs umfasst vier Termine!

Voraussetzung: (Neu)-Mitgliedschaft in der RG München 1972 e.V.

Kursgebühr: 50,- € pro Person; die Kursgebühr ist vor Kursbeginn zu überweisen.
Die Kursgebühr kann nicht erstattet werden, wird jedoch auf den Mitgliedsbeitrag angerechnet!

Teilnehmeranzahl:
Die Teilnehmerzahl für den Anfängerkurs ist auf 32 Personen beschränkt.
Nicht wahrgenommene Termine können nicht nachgeholt werden.

Anmeldung: Bitte melden Sie sich spätestens zwei Wochen vor Kursbeginn unter Angabe von Namen, ggf. Mitgliedsnummer und Email-Adresse an bei: kontakt@rgm72.de

Aufbaukurse

Wir unterstützen Sie auf dem Weg zum „richtigen“ Ruderer.
Bei Schnupperrudern und Anfängerkurs haben Sie Spaß am Rudern gefunden. Im Aufbaukurs lernen Sie nun alles Wichtige für den Einstieg ins reguläre RGM-Freizeitsporttraining. In einer kleinen Gruppe trainieren Sie mit unseren erfahrenen Trainern und lernen das Rudern noch umfassender kennen!

Treffpunkt ist um 12:45 Uhr vor der Halle 23 auf dem Bootsplatz der Regattastrecke in Oberschleißheim im Norden von München

Dauer einer Kurseinheit: 13:00 Uhr – 18:00 Uhr; Es werden jeweils zwei Ausbildungseinheiten absolviert, dazwischen gibt’s eine Pause. Der Aufbaukurs umfasst beide Doppeltermine!

Voraussetzung: absolvierter Anfängerkurs oder grundlegende Ruderkenntnisse sowie (Neu)-Mitgliedschaft in der RG München 1972 e.V.

Kursgebühr: Der Aufbaukurs ist im Mitgliedsbeitrag enthalten und daher kostenlos.

Teilnehmeranzahl:
Die Teilnehmerzahl für den Aufbaukurs ist nicht beschränkt.

Anmeldung: Die Anmeldung erfolgt nach dem Anfängerkurs bzw. unter: kontakt@rgm72.de